Tankgutscheine für ehrenamtliche Helfer

Wieviele Kilometer ich mit meinem Auto in den letzten Monaten gefahren bin, damit die Flüchtlinge in Steffenberg und Umgebung besser integriert werden können, will ich vielleicht selber nicht genau wissen. Ihren finanziellen Spielraum haben inzwischen auch andere engagierte Hinterländer Bürger ausgeschöpft. Mehr geht einfach nicht. Freie Zeit ist noch verfügbar, aber die Grenzen der (finanziellen) Belastung sind erreicht. Neben mir (Bernd Schimanski) würden sich auch andere ehrenamtliche Helfer über den einen oder anderen Tankgutschein freuen. Vielleicht haben Sie kaum freie Zeit, oder es ist einfach nicht ihr Ding, sich für Menschen einzusetzten, deren Sprache Sie nicht verstehen, haben aber noch finanziellen Spielraum und möchten den ehrenamtlichen Helfern einfach mal etwas Gutes tun. Wir würden uns über Tankgutscheine sehr freuen.



Werbung: